Milana Schoeller, Border Lines  IX, Öl auf Leinwand,  170 cm x 170, 2018

        Milana Schoeller, Border Lines  IX, Öl auf Leinwand,  170 cm x 170, 2018

 

Milana Schoeller  - Border Lines


Ausstellung zur Open Art 2018
Eröffnung am: 14.09. 2018 18:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 15.09.-20.10. 2018
Einführung:  Dr. Sonja Lechner

In ihren stillen, reduziert-minimalistischen Bildern, die in der Neuinterpretation der Farbfeldmalerei anzusiedeln sind, verarbeitet Milana Schoeller (1986 in München geboren, lebt und arbeitet in Stockholm) dringliche Themen, wie Klimawandel, Umweltverschmutzung und Migration und eruiert die Rolle des Einzelnen im Kampf gegen globale Probleme.

Die subtilen Zeichen, die dissonanten Erhebungen und Linien auf der Oberfläche ihrer auf den ersten Blick harmonischen Gemälde definiert sie als Grenzen. Es sind sowohl innere als auch äußere Grenzen, die unser Vermögen an Weitsicht, und somit das global wirksame Handeln für eine positive Veränderung verhindern.

 
BIO