Cart 0

SUMMER BREAK

15.08.-31.08.2018

 

 

 UPCOMING EXHIBITION

Milana Schoeller

Border Lines

15.09. - 20.10.2018

 
_C7A0806.JPG

Sommerpause

Liebe Freunde der Galerie,
von 15. bis 31. August machen wir eine Sommerpause und die Galerie kann nur auf Anfrage geöffnet werden. Sie erreichen uns unter folgender Nummer: +491772673504
Wir freuen uns auf die erste Ausstellung der Herbstsaison anlässlich der Open Art 2018 .

 

CURRENT

22.06.-26.07.2018

Petrica Stefan

Kuratiert von Dr. Joana Greves

 
 
Topographic Circles, acrylic and oil on canvas,200x150cm, 2016.jpeg

Galerie
der
Moderne

Kunst und Design im Zusammenhang sehen - das ist das Leitmotiv der Galerie Stefan Vogdt. In den Räumen der Galerie wird ein einzigartiges Zusammenspiel aus zeitgenössischen Positionen der Kunst sowie des Designs aus dem 20. Jahrhundert präsentiert. Wechselnde Ausstellung von Fotografie, Malerei und Bildhauerei bestimmen das Programm der Galerie. 

 

Clam Chair

by Philip Arctander

 

 

 

 

 

P. Arctander.jpg

Design & Fine Art

„In den Räumen der Galerie der Moderne von Stefan Vogdt, die er gemeinsam mit seiner Tochter Felicitas führt, können sich Kunst und Design nicht entkommen. Erstklassige Werke aus Malerei, Fotografie, Skulptur und Glaskunst treffen auf Design-Objekte von großen Gestaltern wie Ron Arad, Alvaro Aalto, Le Corbusier und vielen anderen. Man sieht sofort: Vogdt ist kein Freund von White Cubes, er legt Wert auf innenarchitektonische Situationen, die Kunst und Design miteinander in Beziehung setzen, und er betont, dass das nicht Jeder kann- und dieses Können auch schon wieder eine Kunst ist.“ 
Interview: Paul Wagner, Lust auf Gut, München, 2018 

Jedes Objekt erzählt eine Geschichte.

Bedeutende Einzelstücke stehen neben ausgesuchten Vintage-Möbeln, ergänzt durch spannende Werke künstlerischer Neuentdeckungen. Beispielhaft für die private Umsetzung entstehen im Dialog mit Stefan und Felicitas Vogdt Einrichtungskonzepte in einem persönlichen Austausch mit Sammlern und Interessenten.

ava201803082018030833002.jpg

About us

Seit dem Jahr 1977 befindet sich die Galerie der Moderne in der Kurfürstenstraße und besitzt mittlerweile mehr als 800 qm Ausstellungsfläche. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Kunstareal und der Akademie der Bildenden Künste liegt die Galerie in Mitten des Münchner Kunst- und Kulturquartiers.